Neues von MIT für die Regionen Südwestfalen, Sauerland und Oberberg

Zu den Themen Gabelstapler, Brückenkran, Ladungssicherung, Weiterbildung für Berufskraftfahrer, Gefahrgut, LKW Ladekran und Hubarbeitsbühne



Herbstangebot!


Herbstangebot! Bei Buchung aller 5 Module bis zum 28.10.2018 gibt es 1 Modul geschenkt! Für nur 356€ inklusive Unterlagen Kaffee, Catering und Getränke. (Termine können natürlich auch nach dem 28.10. wahrgenommen werden) 


September - Verkehrsleiter


In Kürze werden wir die Ausbildung zum Verkehrsleiter anbieten. Sprechen Sie uns an!


September - Industriemeister Kraftverkehr


Voraussichtlich ab dem nächsten Jahr werden wir Ihnen die Ausbildung zum Industriemeister Kraftfverkehr anbieten können. Die Ausbildung wird in Teilzeit angeboten werden, dauer ca. 1,5 Jahre, und wird durch die KFW gefördert. 


September - Gefahrgutbeauftragten Schulung (GBV)


Ab sofort können Sie bei uns sowohl die Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten machen, als auch die Fortbildung für die GBV absolvieren. Termine folgen in Kürze.


September - Beschleunigte Grundqualifikation nach BKrFQG


Ab sofort können Sie bei uns die beschleunigte Grundqualifikation Güterverker erwerben. Die Kurse werden in Voll- und Teilzeit angeboten. 


Lagerkapazität vorhanden


Wir haben noch freie Kapazitäten für die Lagerung palettierter Güter in unserer beheitzten Halle. Ideal als Puffderlager geeignet. Rampe, Stapler und Hubwagen für reibungslosen Umschlag sind vorhanden. 


Sauber! Ab sofort erhalten Sie bei uns die Reiniger der Firma Dr. Nüsken Chemie


Ob Auto, Motorrad, LKW, Wohnmobil, Boot oder Oldtimer, ob Handwäsche, Hochdruckreiniger oder Waschanlage, Dr. Nüsken Chemie hat die richtige Lösung für Ihre Anwendung! Seit 1934 einer der führenden Hersteller rund um die professionelle Reinigung und Gewässeraufbereitung. Die Fahrzeugreiniger sind lackschonend, rückfettend und erhalten den Lack viele Jahre. Hervorragend geeignet für den Werterhalt hochwertiger Fahrzeuge. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. 
Mehr Informationen bei uns oder unter: http://www.drnuesken.de/de/weitere-branchen/fahrzeugpflege/produkte/


Warum ist das verladende Unternehmen für die Ladungssicherung verantwortlich?


Oft ist die Verwunderung groß wenn Bußgeldbescheide, Anzeigen und Punkte gegen Unternehmer der verladenden Wirtschaft verhängt werden. Es ist ein Irrglaube zu meinen das der Transportunternehmer und der Fahrer alleine die Verantwortung zur Ladungssicherung tragen. Das Gegenteil ist der Fall, denn die Hauptverantwortung liegt beim verladenden Unternehmer, denn er ist für eine "Beförderungssichere" Verladung und deren Dokumentation verantwortlich (§412 HGB). Beförderungssicherheit meint das die Ware so beschaffen und verpackt sein muss, das alle auf dem Transportmittel,- und weg auftretenden Belastungen von der Ware und ihrer Verpackung bewältigt werden können. Kurz: Die Verpackung muss geegnet sein um die Ware zu sichern. Denn nur dann kann der Fahrer die Ladung betriebssicher verstauen und sichern. 
Genaueres erfahren Sie in unseren Ladungssicherungsseminaren für verantwortliche Personen.


Stapler- und Kranscheine


Bei uns jetzt auch als Einzelschulung ohne Aufpreis! Sie rufen Werktags bis 17:00 Uhr an und es kann beim nächsten Kursstart sofort losgehen, denn wir bilden Staplerschein und Kranschein jede Woche in unserem Betrieb aus. Dienstags und Mittwochs schulen wir Stapler, Donnerstags und Freitags Kran. Natürlich auch an den Samstagen. Außerdem bieten wir unseren Kunden an, den Schulungsbeginn an Ihre Arbeitszeiten anzupassen.


Diese Webseite verwendet Cookies um sie nutzerfreundlich zu machen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung! OK,verstanden